VHS-Kurs: Selbstsicherheits- und Selbstverteidigungstraining

16.07.2015 14:20

Lassen Sie Ihr Kind selbstsicherer werden und lernen, sich selbst zu verteidigen.

Immer wieder wird Ihr Kind Situationen ausgesetzt, bei welchen es am liebsten in Panik oder Angst ausbrechen möchte? In diesem Sicherheitskurs lernt Ihr Kind solche grenzüberschreitenden Situationen frühzeitig zu erkennen und vorausschauend für seinen eigenen Schutz zu sorgen. Durch gemeinsame (Rollen-)Spiele, Gespräche und einfache, effektive Selbstverteidigungstechniken wird die Selbstsicherheit Ihres Kindes gestärkt. Es werden Verhaltensweisen anhand von Mimik, Stimmlage und Körperhaltung aufgezeigt, um den Eindruck eines leichten Opfers zu vermeiden. Der Schwerpunkt des Kurses liegt darin, diese gefährlichen Situationen in Alltag und Freizeit rechtzeitig zu erkennen und diese vorausschauend zu umgehen.

Wichtig ist eine kleine Verpflegung/Getränke und Sportkleidung mitzubringen, Sportschuhe sind nicht zwingend notwendig.

Der Kurs findet am

  • 20.07.2015 bis 21.07.2015 in der Zeit von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr für 6 - 9 -jährige Kinder statt (Kursnummer K85012)
  • 20.07.2015 bis 21.07.2015 in der Zeit von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr für 9 - 12 -jährige Kinder statt (Kursnummer K85013).

Außerdem findet der Kurs noch einmal am

  • 13.08.2015 bis 14.08.2015 in der Zeit von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr für 6 - 9 -jährige Kinder statt (Kursnummer K85014)
  • 13.08.2015 bis 14.08.2015 in der Zeit von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr für 9 - 12 -jährige Kinder statt (Kursnummer K85015).

Weitere Informationen erhalten Sie von den Mitarbeitern der Volkshochschule unter Tel. 0361 655-2965/2958.