VHS-Vortrag: Kaukasus - die Perle des Ostens

16.02.2016 12:16

Mit unserem Vortrag wollen wir Sie nach Georgien entführen und mit unserer Reise die verschiedensten Facetten dieses Landes beleuchten.

Erhalten Sie einen Einblick in die Geographie, Geschichte sowie Kultur und Natur Georgiens

Eingeschlossen zwischen den Gebirgsketten des Großen und Kleinen Kaukasus war die Region als geopolitischer Knotenpunkt stets durch Einflüsse anderer Mächte und Kulturen geprägt. Trotz dieser Einflüsse entwickelten sich hier Kulturen und Sprachen, die bis in die Gegenwart überdauert haben. Georgien, Armenien und Aserbaidschan sind die Länder im Südkaukasus, die diese Kulturen und Sprachen heute beherbergen.

Reichhaltiges Bild- und Tonmaterial untermalen den Vortrag und machen ihn zum Erlebnis. Neben den Fakten wollen wir die Region und konkret das Land Georgien in einen gesamtkaukasischen Kontext stellen, das Interesse verschiedener Großmächte beleuchten und somit die politischen Zusammenhänge aufzeigen. Nicht zuletzt wollen wir mit unserem Vortrag eine lange Tradition der deutsch-georgischen Beziehungen darstellen, die sich in zahlreichen Austauschen manifestiert haben.

Im Anschluss der Veranstaltung sind Sie herzlich zu Diskussion und Austausch eingeladen.

Kursnummer: L11013
Mittwoch, 17.02.2016,  18:00 - 20:15 Uhr, 3 Unterrichtsstunden
Volkshochschule, Schottenstraße 7
12,00 EUR, ermäßigt: 9,60 EUR
Dozentin: Frau Ebralidze