Eingeschränkter Badebetrieb

16.02.2016 13:49

Aufgrund der Thüringer Meisterschaften „Lange Strecke“ kommt es am Samstag, dem 20. Februar, in der Roland-Matthes-Schwimmhalle zu Einschränkungen für die Besucher. Der öffentliche Badebetrieb ist an diesem Tag nur von 6 bis 8 Uhr möglich.

Die Öffnungszeit der Sauna bleibt unverändert. Während der Veranstaltung kann die Schwimmhalle nicht genutzt werden, deshalb ist auch die  Außensauna an diesem Tag geschlossen. Bade- und Saunagäste werden um Verständnis gebeten und gegebenenfalls in die Schwimmhalle Johannesplatz auszuweichen.