Malschul- und Familienbildungstag 2016

10.03.2016 15:14

Zum mittlerweile achten Mal in dieser Form präsentieren sich am 30. April 2016 von 14:00 bis 19:00 Uhr Akteure des Lokalen Bündnisses zum Malschul- und Familienbildungstag auf dem neu gestalteten Hof und im Gebäude der Volkshochschule Erfurt in der Schottenstraße.

Alle Teilnehmenden präsentieren ihre Arbeit und Projekte mit verschiedenen kreativen Angeboten, Workshops und Mitmachaktionen.

Zwei Kinderzeichnungen Hexen im Portrait
Foto: Malschul- und Familienbildungstag Foto: © Stadtverwaltung Erfurt

Ganz im Zeichen des Maisprungs und der nahenden Walpurgisnacht laden zahlreiche Träger der Sozialen Arbeit, Bildungs- und Kulturvereine und Institutionen der Stadt Erfurt zu dieser gemeinsamen Veranstaltung ein.

Neben den vielen informativen und kreativen Angeboten für die ganze Familie wird es auch ein buntes Bühnenprogramm mit dem Figurentheater Waidringer und dem Zauberer Zeigerini sowie ein Quiz mit ansprechenden Preisen der Volkshochschule Erfurt geben.

Erfurter Familien können mit ihrem Familienpass der Stadt Erfurt kostenfrei die Angebote nutzen.
Gastfamilien können für einen Unkostenbeitrag von 5,00 EUR diesen bunten Nachmittag genießen.

Für Rückfragen und Anmeldungen steht die Volkshochschule unter der Rufnummer 0361 655-2972 oder per E-Mail gern zur Verfügung.