Einschränkungen im ÖPNV durch den Erfurter Nachtlauf

31.08.2016 11:20

Sportlich wird es wieder am Samstag, dem 3. September, zum Erfurter Nachtlauf.

Ab 20:30 Uhr kommt es dadurch jedoch zu Einschränkungen auf den Stadtbahn-Linien 3, 4 und 6 sowie auf der Buslinie 90. Dann starten die ersten Läufe für die Erwachsenen. Dadurch kann es zu kurzzeitigen Aufenthalten kommen. Der Zieleinlauf wird gegen 23:00 Uhr erwartet.

Über den Twitter-Kanal EVAG_direkt wird über die kurzzeitigen Sperrungen informiert. Die EVAG-Verkehrsleitstelle setzt alles daran, die Aufenthaltszeiten an den Gleisquerungen so kurz wie möglich zu halten. Anschlüsse der Angerkreuzung können jedoch nicht garantiert werden.

Fahrgäste werden um Verständnis gebeten.