Eingeschränkter Badebetrieb

01.09.2016 13:42

Am Samstag, dem 3. September, kommt es zu Einschränkungen in der Roland-Matthes-Schwimmhalle.

In der Zeit von 10:00 bis 17:00 Uhr ist eine Bahn für den Sportabzeichentag des Landessportbundes gesperrt. 

Am Samstagabend findet außerdem eine Wasserballveranstaltung des Erfurter SSC statt. Deshalb ist öffentliches Baden nur in der Zeit von 06:00 bis 17:30 Uhr möglich.

Die Schwimmhallennutzung ist für Saunagäste während des Wasserballspiels nicht möglich.
Bade- und Saunagäste werden um Verständnis gebeten und können gegebenenfalls in die Schwimmhalle Johannesplatz oder eines der vier Freibäder der SWE Bäder GmbH ausweichen.