Tag der Ausbildung

17.08.2009 00:00

Liebe Erfurterinnen und Erfurter, am 31. Juli habe ich 54 neue Aus­zu­bildende, Studierende und Beamten­anwärter als neue Mitar­beiter­innen und Mit­arbeiter der Stadt­ver­waltung im Rathaus­festsaal begrüßt. Am kom­menden Frei­tag und Sams­tag laden sie und die älteren Aus­zu­bildenden zum "Tag der Aus­bildung" ein und stellen die Aus­bildungs­mög­lich­keiten der Stadt­ver­waltung Erfurt vor.

Derzeit bildet die Stadtverwaltung Erfurt in 12 unterschiedlichen Ausbildungsberufen aus. Wer eine Ausbildung bei der Stadtverwaltung beginnt, wird zumeist in den klassischen Verwaltungsbereichen Verwaltungsfachangestellter oder Kaufmann/-frau für Bürokommunikation, ausgebildet. Es gibt aber auch Ausbildungsplätze im gewerblich-technischen und im kaufmännischen Bereich. Außerdem bilden wir Chemielaboranten, Landschaftsgärtner und Tierpfleger aus. Darüber hinaus tritt die Stadtverwaltung Erfurt aber auch als Praxispartner in dualen Studiengängen an der Berufsakademie Gera auf.

Zurzeit absolvieren 148 junge Frauen und Männer ihre Ausbildung bei der Stadtverwaltung Erfurt. Bis sie ihre Ausbildungsverträge mit der Stadt unterschreiben konnten, war es manchmal ein langer Weg: Sie mussten ein mehrstufiges Auswahl­verfahren mit schriftlichen Testes und einem Vorstellungsgespräch durchlaufen, manche mussten auch an einem so genannten Assessment-Center teilnehmen. Diese Verfahren waren notwendig, denn auf die 54 Stellen, die wir in diesem Jahr besetzt haben, kamen mehr als 1.000 Bewerber.

Auch im kommenden Jahr werden wir wieder ausbilden. Wer Interesse an einer Ausbildung bei der Stadtverwaltung Erfurt hat, kann sich bereits in dieser Woche informieren: Am Freitag und Samstag laden die Auszubildenden der Stadtverwaltung Erfurt zum "Tag der Ausbildung" ein. In den vergangenen Jahren war dieser Informationstag für Ausbildungssuchende stets ein großer Erfolg. Hier erfahren Schülerinnen und Schüler aus erster Hand – nämlich direkt von unseren Azubis – alles Wissenswerte um die Ausbildung bei der Stadtverwaltung Erfurt. Alle interessierten Schüler sind herzlich eingeladen, sich über die im Jahr 2010 angebotenen Ausbildungsrichtungen zu informieren und mit den jetzigen Auszubildenden ins Gespräch zu kommen! Der "Tag der Ausbildung" findet am 21. August von 11 bis 17 Uhr und am 22. August von 9 bis 14 Uhr im Personal- und Organisationsamt in der Meister-Eckehart-Straße 2 statt.  

Wer an diesen beiden Tagen keine Zeit hat, kann sich schon mal das 18. Forum Berufsstart am 18. und 19. November in der Messe vormerken oder sich direkt an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Teams Aus- und Fortbildung ( ausbildung@erfurt.de) wenden. Sie informieren nicht nur über die Ausbildungs­möglichkeiten bei der Stadtverwaltung Erfurt, sie helfen auch bei der Vermittlung von Praktikumsplätzen.  

Ich wünsche Ihnen eine sonnige Woche

Ihr

Andreas Bausewein