Familienspaß mit dem Familienpass

10.01.2011 00:00

Liebe Erfurterinnen und Erfurter, liebe Erfurter Familien, an Sie richtet sich dieser Text, denn Sie sind der Adressat unseres Familien­passes. Der Familien­pass ent­hält eine Viel­zahl an Frei­zeit­ange­boten für Erfurter Familien – Kinder in Beglei­tung der Eltern, aber auch Groß­eltern oder Tanten und Onkel. Die Nutzer erwar­ten 70 interes­sante wie abwechs­lungs­reiche An­ge­bote, Ihre Frei­zeit in und mit der Fami­lie zu ver­brin­gen.

Das kleine Heft hat seit 2001 seine eigene Erfolgsgeschichte geschrieben, so dass die Landeshauptstadt den Familienpass zum nunmehr elften Mal herausgibt. Er richtet sich an Erfurter Familien mit Kindern bis zur Vollendung des 17. Lebensjahres. Die kostenfrei ausgegebenen 13.000 Exemplare im vergangenen Jahr wurden, wie unserer Statistik zeigt, rege genutzt. Alle angebotenen Freizeitaktivitäten – ob kostenfrei oder ermäßigt – stießen auf großes Interesse, einige Partner wurden regelrecht überrollt.

Apropos Partner: Ihnen gilt mein ganz besonderer Dank. Ohne ihr Engagement und ihre Kreativität bliebe der Familienpass nur eine schöne Idee. Mein Dank gilt aber auch Ihnen, den Erfurter Familien, denn mit Ihrem Interesse am Familienpass haben Sie unsere Partner in ihrer Arbeit bestärkt und geholfen, Förderer weiterer Angebote zu gewinnen. Darum freut es mich um so mehr, dass es uns trotz der schwierigen Haushaltssituation – sowohl der Stadt als auch zahlreicher Vereine, Verbände und Unternehmen – gelungen ist, die Zahl der Partner für dieses Jahr noch zu erhöhen! So finden Sie im aktuellen Familienpass 70 Gutscheine – so viele wie nie zuvor. Dies ist auch dem Umstand geschuldet, dass wir mit diesem Jahr den Familienpass und den Familienpass Sport zusammengeführt haben. Damit erhalten Sie alle Angebote kompakt und übersichtlich in einem Heft.

Neben der Vielzahl an Freizeitangeboten in und um Erfurt, enthält der Familienpass auch zahlreiche Serviceangebote, Informationen über familienbezogene Unterstüt­zungs- und Kontaktmöglichkeiten sowie zu familienfreundlichen Veranstaltungen. Sie sind herzlich eingeladen sich zu informieren und mit dem Familienpass einen wichtigen Baustein Erfurts als kinder- und familienfreundliche Stadt kennen und ganz sicher auch lieben zu lernen. Den Familienpass wird neben dem Bürgerservice Soziales auch in den Bürgerservicebüros ausgegeben.  

In diesem Sinne, seien Sie neugierig und lassen Sie sich überraschen. Nutzen Sie den Erfurter Familienpass 2011 und erleben Sie gemeinsam mit Ihren Kindern oder Enkelkindern schöne Stunden in und um Erfurt.

Ihr
 

Andreas Bausewein