Start zum Blumenschmuckwettbewerb 2006

27.04.2006 00:00

Das Garten- und Friedhofsamt der Stadtverwaltung startet auch in diesem Jahr wieder den Aufruf zum 15. Blumenschmuck- und Vorgartenwettbewerb der Stadt beim traditionellen Blumen- und Gartenmarkt am 5., 6. und 7. Mai auf dem Domplatz.

Mitarbeiter des Garten- und Friedhofsamtes werden an einem Beratungsstand im Eingangsbereich des Marktes fachspezifische Hinweise und Ratschläge zur Pflanzung, Pflege und Düngung von Balkonblumen geben. Blühende Musterbalkonkästen, bepflanzte Blumenkübel und Blumenampeln, die in der Stadtgärtnerei vorgezogen wurden, sollen den Marktbesuchern Anregung geben, mit welcher Pflanzenvielfalt sich wunderschöne Blumenarrangements gestalten lassen.
Ortsansässige Gärtnereien werden an ihren Marktständen mit einer Pflanzenvielfalt wie Geranien, Petunien, Begonien, Fuchsien, Verbenen und vielen anderen Blumen aufwarten und zum Kauf anregen, damit Erfurt auch 2006 wieder eine Blumenstadt wird.

Erfurt soll wieder erblühen und die Bürger und Gäste der Stadt durch Blumenschmuck erfreuen.
Handzettel mit den Wettbewerbsbedingungen liegen am Stand zur Mitnahme bereit, damit die Bürger der Stadt sich auch in diesem Jahr wieder am Blumenschmuck- und Vorgartenwettbewerb beteiligen können.