In der Poststraße wird gebaut

16.06.2006 00:00

Am 26. Juni beginnt in Erfurt-Hochheim in der Poststraße eine komplexe Baumaßnahme. Zunächst wird die Abwasserleitung vom Grünen Weg bis Drei-Quellen-Straße erneuert. In diesem Bereich werden auch die Wasser- und Gasleitung ausgewechselt und die vorhandenen Freileitungsmasten im ganzen Straßenzug zurückgebaut.
Neu gebaut werden danach der Gehweg und die Fahrbahn mit wechselseitigem Parkstreifen.
Die Bauarbeiten werden in mehreren Bauabschnitten durchgeführt und erstrecken sich bis Dezember. Während der Bauzeit kommt es zu Verkehrseinschränkungen, da die Straße abschnittsweise gesperrt werden muss. Eine Umleitung wird großräumig ausgeschildert.
Fragen zur Baumaßnahme beantwortet im Tiefbauamt Herr Schaubs, zu erreichen über Tel.: 655-3149 bzw. Fax: 655-3179.