Eintritt frei im Stadtmuseum

04.09.2006 00:00

Das Stadtmuseum Erfurt, Johannesstraße 169, bereitet zur Zeit die umfangreiche Sonderausstellung "Radegunde - Ein Frauenschicksal zwischen Mord und Askese" vor.
Wegen der Umbauarbeiten sind bis zum 23. September nur das Erfurter Münzkabinett und der Ausstellungsabschnitt zur jüngsten Geschichte (Erfurt von 1815 - 1990) zu sehen.

Aus diesem Grund können Besucher eintrittfrei das Stadtmuseums besuchen. Mit Eröffnung der Sonderausstellung wird wieder Eintritt erhoben.