Instandsetzung des Entwässerungsgrabens in Salomonsborn

16.11.2007 00:00

In der Zeit vom 20. bis 24. November werden in Salomonsborn in der Marbacher Chaussee der Entwässerungsgraben und die Fahrbahn instand gesetzt. Während der Bauausführung kommt es zu einer Vollsperrung sowie innerörtlichen Änderungen bzw. Umleitungen des Straßenverkehrs. In Abstimmung mit der Polizei, den Erfurter Verkehrsbetrieben und der Unteren Straßenverkehrsbehörde werden Umleitungsstrecken ausgewiesen. Das Tiefbau- und Verkehrsamt bittet um Beachtung der örtlich ausgeschilderten Verkehrsführung. Kraftfahrer werden gebeten, den Ort Salomonsborn aus Richtung Alach anzufahren. Rückfragen beantwortet der Straßenmeister des Tiefbau- und Verkehrsamtes, Herr Sauer (Tel. 655-3127 oder 0160 90671932).