Weiterbildung zu Erfurts Stadtgeschichte

01.02.2008 00:00

Am Montag, dem 18. Februar, 16:30 Uhr, beginnt ein Kurs in der Volkshochschule Erfurt zur Stadtgeschichte Erfurts. Dieser Kurs umfasst 15 Veranstaltungen. Die Stadtgeschichte wird von den Anfängen bis zur Gegenwart im Wechselverhältnis von regionaler, nationaler und internationaler Geschichte dargestellt. Stichpunkte zum Inhalt: Entstehung und Herausbildung der frühmittelalterlichen Handelsstadt, Geschichte der Universität, soziale Verhältnisse in der mittelalterlichen Stadt, Stadtführungen, Besuche des Stadtarchivs, Lichtbilder.

Wenn Sie Interesse an diesem Kurs haben, melden Sie sich bitte in der Geschäftsstelle der VHS, Schottenstraße 7, Tel. 655-2955/58 an.