Kundalini Yoga ab 15. Februar

06.02.2008 00:00

Was lange Zeit eine geheimgehaltene Disziplin für auserwählte Adelsgeschlechter blieb, hat Yogie Bhajan in den sechziger Jahren im westlichen Teil der Welt öffentlich gemacht. Ein dynamisches Yoga, das den Anfälligkeiten der Zivilisation entgegenwirkt und dazu beitragen kann, dem Geburtsrecht auf Glück Geltung zu verschaffen: zu mehr Gesundheit, Klarheit, Anmut und Würde, Selbständigkeit, Gemeinschaftssinn und Lebensfreude.
Sie lernen Übungsreihen, die Sie auch zu Hause einfach wiederholen können.

Der Kurs beginnt am 15. Februar und findet immer freitags von 09:00 bis 10:30 Uhr in der VHS Erfurt statt.
Die Dozentin ist Frau Ritter, eine Expertin auf diesem Gebiet. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die VHS Erfurt, Tel. 655-2952.