Kanalsanierung in der Schlüterstraße

25.04.2008 00:00

Ab 7. Juli bis zum 15. August wird ein 75 Meter langes Teilstück des Mischwasserkanals vor der Schlüterstraße 1 und 1a bis zum Haus Nr. 7 und 8 saniert. Erneuert werden außerdem drei Schachtbauwerke und einige Hausanschlüsse. Der Verkehr wird wechselseitig auf eine Spur geleitet. Auch Parkstellflächen müssen aufgehoben werden.
Ansprechpartner im Tiefbau- und Verkehrsamt für die Bauvorbereitung ist Frau Heim Tel. 655-3144 und für die Baudurchführung Herr Schaubs Tel. 655-3149.