Vital-Konzert und Lehmbauprojekt: Krönbacken-Aktionen für Alt und Jung zum Krämerbrückenfest am 13. und 14.06.2008

05.06.2008 00:00

Zum diesjährigen Krämerbrückenfest präsentiert der Kulturhof Krönbacken ergänzend zu den natürlich geöffneten Ausstellungen "Architektouren 2008" im Vorderhaus und "Recycling" in beiden Etagen der Galerie Waidspeicher ein spezielles Openair-Programm auf dem Hof.

Am 13.06.2008 gibt es von 20 bis 23 Uhr ein Konzert der Gruppe Vital mit einer besonderen Überraschungsparty für ein Urgestein der Erfurter Musikszene und alle alten und jungen Vital-Fans.
Am 14.06.2008 wird von 11 bis 19 Uhr eine Mitmach-Aktionen "Baut euch eure Stadt aus Lehm!" angeboten. Wegen der großen Resonanz auf die beiden ersten Openair-Lehmbauprojekte des Architekturbüros Seidl+Lahn im Krönbackenhof 2007 gibt es in diesem Jahr zwei Neuauflagen mit Angeboten für die ganze Familie: zum Krämerbrückenfest am 14. Juni und zur Denkmalwoche am 14. September.

Lehm ist ein sehr altes natürliches Baumaterial auf der ganzen Welt und hat viele fantastische Eigenschaften. Und es macht Spaß, Lehm zu verarbeiten: Der schon von Natur aus unterschiedlich farbige Lehm wird in Formen gedrückt, geklopft, gestampft, und es entstehen vielfältige kleine und größere Häuser - Rathaus, Schule, Kirche, Theater - alles, was eine Stadt so braucht, und alle so unterschiedlich wie ihre kleinen und größeren Baumeister. Architekten vom Architekturbüro "Seidl+Lahn Architekten" aus Erfurt und Berlin und Mitarbeiter der Kulturdirektion helfen allen, ihre Traumhäuser zu bauen und mit viel Fantasie zu schmücken. Um aber eine ganze Stadt zu bauen, werden viele fleißige Hände gebraucht. Deshalb sind z. B. auch als Special Guests des Hausgeistes die Krön-Kinder im Rahmen der Krön-Stunde (die leicht zu einem ganzen Krön-Tag für Kinder und Erwachsene werden könnte) mit von der Partie. Und im Laufe des Tages wächst die Stadt im Hof des Krönbacken. Alle Häuser zusammen ergeben das Bild einer kleinen Stadt, von Kinderwünschen getragen und Kinderhänden erbaut, künftigen Architekten, Bauherren und Städteplanern in Erinnerung gegeben - und sind daher auch danach noch einige Tage im Rahmen der Ausstellung der Architektenkammer Thüringen zum diesjährigen "tag der architektouren" zu bestaunen.

Ringsherum gibt es von 11 bis 19 Uhr außerdem viel Wissenswertes über das Arbeiten mit Lehm zu erfahren - und möglicherweise auch wieder die beliebte Pizza frisch aus dem Lehmofen! Ansonsten sorgt wie immer das Gastronomieteam Bretschneider für die Verköstigung der "Bauarbeiter" und ihrer Zuschauer. Und vielleicht kommt sogar noch ein bisschen Musik dazu…
Anmeldung speziell zur Krön-Stunde unter Tel. 0361 655-1618 oder 735742 oder 655-1960 oder auch per Fax: 0361 655-1613.