Interkulturelle Woche: "Die Seele singt" - Klassische Musik am 1. Oktober

30.09.2009 09:44

Donnerstag 1. Oktober, 18 Uhr, Begegnungsstätte "Kleine Synagoge", An der Stadtmünze 4/5

Natalia Trofimova/Klavier wird zusammen mit Yakob Geller/Querflöte ein Konzert geben. Werke von G. Händel, V. Bellini, A. Dvorak und F. Kreisler werden dargeboten werden. Lilia Lilina begleitet das Konzert mit literarischen Lesungen. Moderiert wird die Veranstaltung von Regina Goldstein.

Ganz herzlich eingeladen werden Liebhaber der klassischen Musik an diesem Abend vom Büro der Ausländerbeauftragten der Stadtverwaltung Erfurt, der Jüdischen Landesgemeinde Thüringen und der Begegnungsstätte "Kleine Synagoge".