Besinnliche Klänge in der Adventszeit - Musikschule der Stadt Erfurt gestaltet weihnachtliches Konzert

02.12.2009 11:51

Am Vorabend des dritten Advent sind alle Musik liebenden Erfurter eingeladen, sich bei einer Stunde bekannter und besinnlicher Kompositionen aus vier Jahrhunderten musikalisch auf die weihnachtliche Zeit einstimmen zu lassen.

Und so haben sich für Sonnabend, den 12. Dezember, 17 Uhr im Rathausfestsaal Solisten und Kammermusikgruppen fleißig auf ihren Auftritt vorbereitet. Auch Tobias Kemmler und die anderen jungen Musiker des Kinderstreichorchesters freuen sich auf diesen Tag - sie werden das Konzert mit einem Satz aus Oskar Riedings Violinkonzert D-Dur eröffnen. Das Publikum darf sich auf bekannte weihnachtliche Kompositionen, wie Robert Schumanns "Knecht Ruprecht" ebenso freuen wie auf Kompositionen alter Meister wie Arcangelo Corelli und Georg Friedrich Händel. Mit Händels bekanntem Weihnachtslied "Tochter Zion, freue dich" wird das Konzert ausklingen. Karten zu 7 bzw.4 € sind im Sekretariat der Musikschule, Turniergasse 18, sowie an der Abendkasse erhältlich.