Die Bibel Erfurt 1 ist nur noch bis Sonntag in Erfurt zu sehen

23.02.2010 14:48

Die Bibel Erfurt 1, Band 1, ist der Riese unter den Erfurter Hebräischen Handschriften, die in der Alten Synagoge gezeigt werden.

Mit Blättern von 629 mm Höhe und 470 mm Breite ist die Bibel Erfurt I die größte hebräische Bibelhandschrift überhaupt. Nicht nur ihr Gewicht von 50 Kg beeindruckt, sondern auch die mikrographischen Illustrationen des 1343 beendeten Buches.
Aus konservatorischen Gründen können so kostbare Pergamenthandschriften wie diese nur für einen begrenzten Zeitraum Licht und klimatischen Veränderungen ausgesetzt werden.
Nach 18 Wochen Präsentation in der Alten Synagoge Erfurt kehrt dieses außergewöhnliche Buch am 01. März wieder in die Staatsbibliothek zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz zurück.
Bis zum 28. Februar 2010 ist die Bibel Erfurt I noch in der Alten Synagoge Erfurt zu sehen. Für lange Zeit sicher die letzte Gelegenheit.
Alte Synagoge Erfurt
Waagegasse 8
99084 Erfurt
Öffnungszeiten: dienstags - sonntags von 10:00 - 18:00 Uhr