Fahrbahnsanierung an der Brücke Lobensteiner Straße über die Gera

30.04.2010 10:09

Die Stadt Erfurt, vertreten durch das Tiefbau- und Verkehrsamt, beabsichtigt, Arbeiten an der Fahrbahn der Brücke im Zuge der Lobensteiner Straße über die Gera durchzuführen.

Diese sind erforderlich, um eine sichere und langfristige Nutzung des Bauwerkes weiterhin zu gewährleisten.
Im Wesentlichen ist das Aufbringen eines Fahrbahnbelages, die Verbesserung der Entwässerungssituation vor und hinter der Brücke sowie das beidseitige Aufstellen von Stahlgleitwänden neben der Fahrbahn vorgesehen.

Die erforderlichen Arbeiten werden von der Fa. Rohde vom 3. Mai bis voraussichtlich 7. Mai ausgeführt. Für diesen Zeitraum ist das Brückenbauwerk und der beidseitig angrenzende Baubereich voll gesperrt.
Im Rahmen dieser Bauarbeiten ist mit Beeinträchtigungen infolge Lärm und Verschmutzung sowie mit Baustellenverkehr zu rechnen. Für die entstehenden Einschränkungen und Beeinträchtigungen wird um Verständnis gebeten. Ebenfalls wird darum gebeten, sich auf die veränderte Situation einzustellen. Ansprechpartner im Tiefbau- und Verkehrsamt ist Herr Brähne, Tel. 0361 655-3137.