Bekanntgabe geänderter Gewerbesteuerbescheide 2010

06.07.2010 12:00

Nachdem der Stadtrat der Landeshauptstadt Erfurt in seiner Sitzung am 19.05.2010 die befristete Anhebung des Hebesatzes der Gewerbesteuer bis zum Jahr 2012 beschlossen hat, werden am 02.08.2010 die geänderten Gewerbesteuerbescheide an die Steuerpflichtigen versandt.

Diese Bescheide behalten auch für die Folgejahre für Vorauszahlungen ihre Gültigkeit. Erst wenn sich danach eine Änderung der Steuerfestsetzung ergibt, wird ein neuer Gewerbesteuerbescheid bekannt gegeben.

Bitte beachten Sie, dass zur Erstellung der Bescheide ein Zeitvorlauf von etwa vier Wochen notwendig ist. Die in diesem Zeitraum auf die Gewerbesteuer- und Zinsforderungen geleisteten Zahlungen können auf dem Zahlungsplan in diesen Bescheiden nicht ausgewiesen werden, sie werden jedoch zugunsten des steuerpflichtigen Einzahlers auf dessen Kassenzeichen verbucht. Bei weiteren Fragen zum Zahlungsverkehr wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter der Stadtkasse der Stadtverwaltung Erfurt, Telefon 0361 655-1222 und 0361 655-1254.

Rückfragen zum Steuerbescheid beantworten die zuständigen Sachbearbeiter/innen in der Stadtkämmerei, Abt. Steuern, der Stadtverwaltung; die Telefonnummern entnehmen Sie bitte dem Steuerbescheid.