Fahrbahninstandsetzung Martin-Andersen-Nexö-Straße

02.08.2010 11:36

Das Tiefbau- und Verkehrsamt der Stadt Erfurt führt in der Zeit vom 2. bis 13. August eine dringende Instandsetzung der Fahrbahn in der Martin-Andersen-Nexö-Straße durch. 

Bei der Maßnahme wird an mehreren Stellen jeweils die obere Deckschicht der Fahrbahn entfernt und eine neue Asphaltbetondeckschicht aufgebracht sowie offene Risse versiegelt.

Während der Bauausführung kommt es zu Beeinträchtigungen und Änderungen des Straßenverkehrs. Der stadteinwärtige Verkehr wird über die Arndtstraße geführt, während der stadtauswärtige wechselseitig durch die Baustelle geleitet wird. Das Tiefbau- und Verkehrsamt bittet um Beachtung der ausgeschilderten Verkehrsführung.

Für Rückfragen steht der Straßenmeister des Tiefbau- und Verkehrsamtes, Herr Linde, Tel. 655-3126, zur Verfügung.