Schulsporthallen und Sporthallen erneut geschlossen

27.12.2010 13:48

Aufgrund des erneuten Schneefalls werden alle Schulsporthallen und Sporthallen wegen der hohen Schneelast bis auf weiteres geschlossen gehalten.

"Auf den Dächern liegt zu viel feuchter Schnee, hinzu kommt der anhaltende Neuschnee, so dass wir aus Sicherheitsgründen vorsorglich diese Entscheidung treffen mussten", erklärte Karl Mülders, Leiter des Amtes für Grundstücks- und Gebäudeverwaltung bereits vorige Woche nach den heftigen Schneefällen. Am heutigen Montag wurde erneut besichtigt und die weitere Schließung entschieden.

Die Leichtathletikhalle, die Gunda-Niemann-Stirnemann-Halle und die Thüringenhalle bleiben geöffnet. Es werden besondere Maßnahmen getroffen, um die Sicherheit zu gewährleisten.