Anmeldezeit für das Schuljahr 2011/2012 in der Schülerakademie und Malschule

19.08.2011 11:33

Schülern der Klassen 3 bis 12 der Erfurter Schulen bieten die Schülerakademie und die Malschule vom 29. August bis 2. September in der Schottenstraße 7 die Möglichkeit, sich in der Zeit von 13 bis 17 Uhr in die Kurse und Veranstaltungen des neuen Schuljahres nach alten Konditionen einzuschreiben.

Zur Verbesserung der schulischen Leistungen oder zur Prüfungsvorbereitung kann man sich in Mathematik und naturwissenschaftlichen Fächern, Deutsch, Englisch   und Französisch in Förderkurse anmelden. Für Computerfreaks halten wir Grundlagen- und Anwenderkurse, Multimedia, Photoshops und Tastschreibkurse am PC bereit. Mathe-Fans ab Klasse 3, die gern knobeln und knifflige Aufgaben lösen, können sich in unseren Leistungskursen auf Olympiaden und Wettbewerbe vorbereiten. Interessierte für Zauberkunst und Nähen, für eine Kräuterwerkstatt und Naturphänomene in Erfurt und Umgebung finden in der Schülerakademie Ansprechpartner. Die Kampfsportschule Marico San bietet Selbstverteidigungskurse für verschiedene Altersgruppen an. Die Schule Sorglos vermittelt verschiedene Lerntechniken, die die Lösung von Lernblockaden und den Umgang mit Ängsten trainieren. Mit schüchternen, selbstunsicheren und unruhigen Kinder im Grundschulalter trainiert eine diplom-individualpsychologische Beraterin die Stärkung des Selbstbewusstseins.

Die Erfurter Malschule der VHS wartet mit einem vielfältigen Angebot auf. Grundschüler können in Kunstwerkstätten viele Techniken kennenlernen lernen und ihre eigenen Ideen umsetzen. Begleitung und Anleitung erfahren sie dabei von Erfurter Künstlern und Künstlerinnen. Für ältere Kinder und Jugendliche gibt es spezielle Kurse in Malerei und Grafik.

Am 2. September findet ab 17 Uhr in der VHS in der Schottenstraße zum Semesterbeginn ein "Tag der offenen Tür" statt. Für die Anmeldung und inhaltliche Fragen stehen Kursleiter und Mitarbeiter der VHS Rede und Antwort.