Kanalsanierung in der Motzstraße

06.08.2012 07:04

Das Tiefbau- und Verkehrsamt wird vom 22. Oktober bis voraussichtlich 16. November in einen vorhanden Abwasserkanal einen Schlauch (Inliner) einziehen. Die Baustelle befindet sich zwischen der Alfred-Hess-Straße 1-3 und der Einmündung Steigerstraße/Motzstraße. Im Bereich der Schächte sind verkehrliche Einschränkungen zu erwarten. Die Arbeiten werden in Verantwortung der Stadt Erfurt koordiniert. Es wird gebeten, sich auf die bevorstehenden Bauarbeiten einzustellen.  Bei Fragen stehen im Tiefbau- und Verkehrsamt für die Bauvorbereitung Frau Heim, Telefon 0361 655-3144 und für die Baudurchführung Herr Schaubs, Telefon 0361 655-3149 zur Verfügung.