Publikumsmagnet mittelalterliche Mikwe: Besucherzahlen ein Jahr nach der Eröffnung

30.08.2012 16:53

Seit der Eröffnung der musealen Präsentation der mittelalterlichen Mikwe vor einem Jahr, am 4. September 2011, waren knapp 10.000 Besucher zu Gast im jüdischen Ritualbad. Die mittelalterliche Mikwe ist im Rahmen von öffentlichen und gebuchten Führungen zu besichtigen. Auch im September und Oktober finden einmal pro Woche öffentliche kostenlose Führungen zur Mikwe statt.

Mit der Eröffnung der musealen Präsentation des Ritualbads begann seine Erfolgsgeschichte – es entpuppte sich als ein wahrer Besuchermagnet im Netzwerk "Jüdisches Leben Erfurt". Knapp 10.000 Gäste besichtigten die Mikwe innerhalb des ersten Jahres ihrer musealen Präsentation. Allein die Alte Synagoge führte über 100 öffentliche und kostenlose Führungen durch, an denen rund 2000 Personen teilnahmen. Vor allem bei Sonderveranstaltungen, wie der Denkmalwoche 2011, dem Internationalen Museumstag oder im Rahmen der Langen Nacht der Museen, stießen die Führungsangebote an der Mikwe auf eine hohe Besucherresonanz.
Daneben fanden in Zusammenarbeit mit der Erfurter Tourismus und Marketing GmbH fast 130 gebuchte Führungen zur Mikwe, 150 Gruppenführungen in Kombination Alte Synagoge und Mikwe und über 70 Besuche des Ritualbades im Rahmen von thematischen Stadtführungen und anderen Aktionen statt. Weitere Führungsangebote, wie die Kinderführung "Tahara! Von kalten Füßen, nackten Frauen und Geistern" und die öffentliche Führung "Kaschern und koschern" werden Kooperation mit Kinderstadtführung Erfurt und StattReisen e. V. - Geschichten am Wege angeboten.
Archäologen des Thüringischen Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie entdeckten das Tauchbad der mittelalterlichen jüdischen Gemeinde 2007 bei Grabungsarbeiten in der Kreuzgasse. Es stammt aus dem 13. Jahrhundert, weist aber einen älteren Vorgängerbau auf. Die Erfurter jüdische Gemeinde nutzte es bis zur erzwungenen Abwanderung der Juden aus Erfurt im Jahr 1453.
Sowohl im September als auch im Oktober wird weiterhin wöchentlich eine Führung am mittelalterlichen Tauchbad durchgeführt. Die Teilnahme ist kostenlos. Treffpunkt ist die mittelalterliche Mikwe in der Kreuzgasse.
Führungstermine auf einen Blick :
5.9.2012, 12.9.2012, 19.9.2012, 26.9.2012,
2.10.2012, 9.10.2012, 16.10.2012, 23.10.2012, 30.10.2012
jeweils um 15.00 Uhr