"Drei Gleichen. Mehr als Geschichte": Neue Ausstellung im Turm der Burg öffnet ab 6. September

23.08.2013 11:17

In dem sowohl landschaftlich als auch kulturhistorisch reizvollen Gebiet der "Drei Gleichen" gibt es künftig ein Ausflugsziel mehr.

Der Wehrturm der Burg Gleichen bei Wandersleben konnte in diesem Frühjahr durch die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten instandgesetzt und ausgebaut werden und bietet fortan auf vier Etagen neue Informationsmöglichkeiten für die Besucher.

Eine anschauliche Dauerausstellung mit dem Titel „Die Drei Gleichen. Mehr als Geschichte" stellt die ereignisreiche Historie, die vielgestaltige Landschaft sowie die einzigartige Naturausstattung rund um die Burg Gleichen vor.

Geologische Besonderheiten und historische Hintergründe des Gebietes sind ebenso Gegenstand der Exposition wie die Arbeit des EU-LIFE-Projektes des Thüringer Ministeriums für Landwirtschaft, Forsten, Umwelt und Naturschutz zum Erhalt der gefährdeten Steppenrasen Thüringens.

Die Gestaltung der Ausstellung im Burgturm konnte in Kooperation des Projektbüros mit dem Naturkundemuseum der Stadt Erfurt erfolgreich umgesetzt werden.

Im Anschluss an eine feierliche Eröffnung auf dem Burggelände steht die Burgruine samt neu gestalteter Ausstellung ab 6. September bis zum Saisonende am 31. Oktober täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr für die Besucher offen.