Märchenabend - Märchen der Gebrüder Grimm

05.09.2013 14:06

Am Freitag, dem 20. September, 19:00 Uhr, wird es in der Volkshochschule Erfurt, Schottenstraße 7, "märchenhaft“.

Anlässlich des 200. Todestages von Jacob Grimm nehmen Sie drei Märchenerzählerinnen des "Projektes Mundwerk", Märchenkennerinnen und mitreißende Erzählerinnen, in die Welt der Märchen der Gebrüder Grimm mit und erzählen ihre Lieblingsmärchen aus der Sammlung der Kinder- und Hausmärchen.

Seit ihrem Erscheinen sind die „Grimm-Märchen“ das meist aufgelegte, meist übersetzte und bekannteste Buch in der deutschen Literaturgeschichte geworden – ein Bestseller und längst Bestandteil der Weltliteratur.

Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für die Erzählerinnen wird gebeten.

Anmeldung und weitere Informationen ab sofort über volkshochschule@erfurt.de oder telefonisch unter 0361 655-2950.