Gelungene Restaurierung eines ganz besonderen Treppenhauses – Bauträger und Denkmalbehörde zogen an einem Strang

27.03.2014 15:08

Die Wandlung des ehemaligen Katholischen Krankenhauses zwischen Hopfengasse und Puschkinstraße zum stadtzentralen Wohnquartier gewinnt immer mehr an Form.

Jüngst wurden Sanierung und Umbau des sogenannten Roten und des sogenannten Weißen Hauses fertig gestellt. Das unter Denkmalschutz stehende sanierte Treppenhaus wurde heute der Presse vorgestellt.


Zu dem historisch, wie architektonisch interessanten Gebäudekomplex gehört neben der ehemaligen Krankenhauskapelle, die entgegen früherer Planungsszenarien erhalten und instandgesetzt wurde, unter anderem ein ganz besonderes Treppenhaus. Der Bauträger und Projektentwickler, die Euphoria GmbH aus Weimar, arbeitete bei der Sanierung eng mit der Denkmalschutzbehörde zusammen.


Nach den Entdeckungen von blauen und gelben Innenräumen in Erfurter Villen vor einigen Jahren, überraschte 2013 die auf den Architekten Karl Meinhardt zurückgehende Farbigkeit der Fassade des sogenannten Grünen Hauses im alten KKH-Gelände. Das Gestaltungskonzept in grün, blau und gelb wurde im Rahmen der Sanierung wiederhergestellt. Weil derselbe Architekt 1924 auch das Treppenhaus im Weißen Haus errichten ließ, war von vorn herein mit „farbigen Überraschungen“ zu rechnen.

Restauratorische Untersuchungen legten die ursprüngliche Bauhaus-Farbigkeit des Treppenhauses frei.
Im Rahmen des Umbaus zu modernen Wohnungen ließ die Euphoria GmbH, unter fachlicher Begleitung durch die Untere Denkmalschutzbehörde, die originalen Materialien aufarbeiten und wiederherstellen. Grüner Terrazzo, gelber Stuckmarmor, rotes Linoleum und blaugraue Wandfarbe machen den Raumeindruck der Bauhauszeit nun wieder erlebbar: Eine moderne Wohnanlage bekam das besondere historische Etwas.

Farbiges Treppenhaus im Bauhaus-Stil.

Gelungene Restaurierung eines ganz besonderen Treppenhauses

Dateigröße: 5.6 MB | Breite x Höhe: 2592 x 3888 Pixel | Dateityp: jpg

Copyright: Stadtverwaltung Erfurt

Bauhaus-Farbigkeit im Treppenhaus.