Zugelassene Wahlvorschläge für die Kommunalwahl am 25. Mai 2014

22.04.2014 16:30

Am 22.04.2014 hat der Wahlausschuss über die Zulassung oder Ablehnung der eingereichten Wahlvorschläge beschlossen.

Für die Wahl der weiteren Mitglieder des Stadtrates wurden 9 Wahlvorschläge mit 291 Bewerbern zugelassen. Diese werden in folgender Reihenfolge von links nach rechts auf dem Stimmzettel aufgeführt:

  • CDU mit 50 Bewerbern
  • DIE LINKE mit 50 Bewerbern
  • SPD mit 50 Bewerbern
  • FDP mit 50 Bewerbern
  • GRÜNE mit 50 Bewerbern
  • Freie Wähler mit 21 Bewerbern
  • NPD mit 5 Bewerbern
  • Piraten mit 7 Bewerbern
  • AfD mit 10 Bewerbern

In den 41 Erfurter Ortsteilen wurden für die Wahl der Ortsteilbürgermeister 56 Bewerber und der weiteren Mitglieder der Ortsteilräte 360 Erfurter zugelassen:

Ortsteil mit
Ortsteilverfassung

Ortsteilbürgermeister

Ortsteilräte

für maximal
… Mitglieder

 

Anzahl Bewerber

 

Alach

1

10

8

Azmannsdorf

1

4

4

Berliner Platz

1

7

10

Bindersleben

1

5

8

Bischleben-Stedten

2

12

8

Büßleben

1

10

8

Dittelstedt

1

6

6

Egstedt

1

5

6

Ermstedt

1

5

4

Frienstedt

1

3

8

Gispersleben

1

7

10

Gottstedt

1

5

4

Herrenberg

3

18

10

Hochheim

2

13

10

Hochstedt

1

1

4

Johannesplatz

3

11

10

Kerspleben

2

9

10

Kühnhausen

1

8

8

Linderbach

1

6

6

Marbach

2

12

10

Melchendorf

4

13

10

Mittelhausen

2

11

8

Möbisburg-Rhoda

1

8

8

Molsdorf

0

9

6

Moskauer Platz

1

14

10

Niedernissa

1

9

8

Rieth

1

7

10

Rohda (Haarberg)

2

7

4

Roter Berg

1

10

10

Salomonsborn

2

12

8

Schmira

1

7

6

Schwerborn

1

10

6

Stotternheim

1

11

10

Sulzer Siedlung

2

11

8

Tiefthal

2

14

8

Töttelstädt

1

4

6

Urbich

0

3

8

Vieselbach

2

16

10

Waltersleben

1

5

4

Wiesenhügel

1

11

10

Windischholzhausen

1

9

8