Haben Philosophen Ahnung von Glück?

22.10.2014 13:45

Die Volkshochschule Erfurt, Schottenstraße 7, lädt am Dienstag, dem 28. Oktober 2014, von 18:40 Uhr bis 20:10 Uhr, zu dem Vortrag "Haben Philosophen Ahnung von Glück?" ein.

Über das Glück gibt es so viele Ansichten wie Philosophen. Die Frage nach dem Glück durchzieht die 2500 Jahre alte Philosophiegeschichte. Voraussetzung für eine differenzierte Betrachtung des Glücks und dessen Realisierung hat bereits die antike Philosophie geschaffen.

Die Kursgebühr beträgt 8,00 EUR oder ermäßigt 6,40 EUR.

Anmeldung und weitere Infos ab sofort per E-Mail oder bei Frau Scharschmidt, Telefon 0361 655- 2950 in der Volkshochschule.