Sonntagsführung im Thüringer Zoopark Erfurt

09.01.2015 10:24

Tiere, die weniger bis gar keine oder viel mehr als vier Beine haben – welche sollen denn das sein? Wir verraten es Ihnen zur Sonntagsführung am 11. Januar 2015 im Thüringer Zoopark Erfurt.

Tiere zum Anfassen in der Zoo- und Naturschule

Interessierte Besucher sind herzlich eingeladen, sich unserer Kuratorin Dr. Heike Maisch anzuschließen und mit ihr einen Blick in die Zooschule zu werfen. Dort leben seit der Schließung des alten Elefantenhauses einige Reptilien und Co., denen man bei der Führung sehr nahe kommen kann.

Die Sonntagsführung dauert etwa eine Stunde und ist im Eintritt inbegriffen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Treffpunkt: 11. Januar 2015, 14 Uhr, Karussell am Plateau