Streik in den Erfurter Kindertagesstätten wird vorerst ausgesetzt

22.05.2015 14:00

Ab Dienstag kommender Woche wird der Streik in den Erfurter Kindertageseinrichtungen vorerst ausgesetzt.

In der Thüringer Landeshauptstadt Erfurt gibt es 105 Kindertagesein­richtungen, 18 davon in kommunaler Trägerschaft. Nachdem es in den letzten zwei Wochen teilweise zu Schließungen und verkürzten Betreu­ungszeiten kam, herrscht ab Dienstag nächster Woche Streikruhe in den kommunalen Kitas.

Über den weiteren Fortgang des Kita-Streiks wird die Stadtverwaltung tagesaktuell informieren.