Veränderte Umleitungsführung Bonifaciusstraße

30.07.2015 13:04

Am Montag, dem 3. August, erreicht die Baumaßnahme in der Bonifaciusstraße einen neuen Zwischenstand. Damit verbunden ist eine Änderung der Umleitungsführung.

Die Bonifaciusstraße wird zwischen Gustav-Adolf-Straße und Wilhelm-Külz-Straße für den stadteinwärtigen Verkehr geöffnet. Der stadtauswärtige Verkehr wird weiterhin über die Lutherstraße, Holzheienstraße, Theaterplatz, Maximilian-Welsch-Straße und Bonemilchstraße geführt.

Die Holzheienstraße wird wegen einer Baumaßnahme zur Einbahnstraße in Richtung Mainzerhofplatz. Um die Quartiersausfahrt zu ermöglichen, wird der Poller in der Meister-Eckehart-Straße abgesenkt und die Sperrung nur in Richtung Regierungsstraße aufgehoben.

Es wird um Beachtung der geänderten Verkehrsorganisation gebeten.