Schlösserreise ins Leipziger Umland / Bus-Tagesfahrt

06.08.2015 12:05

Eine ganz besondere Bus-Tagesfahrt bietet die Volkshochschule Erfurt am 11. September an. Die Schlösser Ermlitz, Püchau, Altenhain und Beucha/bei Bad Lausick können aus einer exklusiven Perspektive erlebt werden.

Alle Häuser befinden sich im Privatbesitz und sind der Öffentlichkeit normalerweise nicht zugängig. Bei diesem Ausflug ist ein seltener Blick hinter die Kulissen möglich. Die jeweilige Hausherrin bzw. der Hausherr wird das Schloss zeigen und seine Geschichte erzählen. Die Dozentin  Jana Klinger-Brandes macht die Teilnehmer während der Fahrt in einem kleinen historischen Abriss mit der Geschichte der Schlösser vertraut.

Treffpunkt: 7:30 Uhr City-Hotel am Busbahnhof Erfurt

Die Teilnehmer sind nicht bei der Stadt Erfurt Unfall und über den Kommunalen Schadenausgleich Haftpflicht versichert. Eine Haftung wird ausgeschlossen.

Tagesfahrt wird im modernen Reisebus durchgeführt. Das Entgelt für Fahrt, Eintritt und Führung beträgt 65,00 EUR pro Person.

Eine vorherige Anmeldung ist notwendig. Informationen sind erhältlich unter Telefon: 0361 655-2950 oder per E-Mail.