Verkehrseinschränkung in der Eugen-Richter-Straße

13.11.2015 11:12

Ab Dienstag, dem 17. November, wird die stadteinwärts führende Richtungsfahrbahn der Eugen-Richter-Straße auf Grund von Tiefbauarbeiten an der Fernwärmeleitung im Bereich zwischen Dortmunder Straße und Fritz-Büchner-Straße gesperrt. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt einspurig über die Gegenfahrbahn, wodurch dem stadtauswärts fahrenden Verkehr ebenfalls nur eine Fahrspur zur Verfügung steht.

Die Verschwenkung des stadteinwärtigen Verkehrs wird im Einmün­dungsbereich der Straße Am Kühlhaus vorgenommen. Lediglich der Anliegerverkehr bis einschließlich Dortmunder Straße kann weiterhin die bisherige Richtungsfahrbahn nutzen.

In Zusammenhang mit der Fahrbahnverschwenkung im Einmündungsbereich ist ein direktes Linksabbiegen von der Straße Am Kühlhaus in die Eugen-Richter Straße nicht mehr möglich. Eine Umleitung ist ausgeschil­dert.

Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis zum 23. Dezember andauern.

Es wird gebeten, sich auf die besondere Situation einzustellen und den Bereich, wenn möglich, weiträumig zu umfahren.