Am Wochenende im Angermuseum Erfurt: Winterkinder im Museum

07.01.2016 10:46

Anlässlich der Sonderausstellung „Jacob Samuel Beck – zum 300. Geburtstag des Erfurter Malers“ lädt das Kinder-Kunst-Atelier mit Constanze Fuckel von der Imago Kunst- und Designschule Erfurt e. V. am Samstag, dem 9. Januar, und Sonntag, dem 10. Januar, jeweils von 10:00 bis 14:00 Uhr in das Angermuseum ein.

„Laute Stillleben“

Walnüsse, Haselnüsse, Äpfel, Birnen, Quitten und Pflaumen auf einem Brett.
Foto: Jacob Samuel Beck: Stillleben mit Früchten und Nüssen, 1767. Öl auf Leinwand Foto: © Privatbesitz. Foto: Stadtverwaltung Erfurt, Dirk Urban

Im Mittelpunkt der Veranstaltung „Laute Stillleben“ steht die Frage: „Was hat es auf sich mit den sogenannten Stillleben und wer ist dieser Jacob Samuel Beck?“

In der Ausstellung sind viele Spuren des bedeutenden Erfurter Malers zu entdecken, dessen Frucht-, Gemüse- und Jagdstillleben sowie Tierdarstellungen und Porträts hochgeschätzt wurden und der mit feinem Pinsel und genauem Auge für die Farb- und Formenwelt der Natur in seinen wohlkomponierten Stillleben die Schönheit der einfachen, alltäglichen Früchte und Gemüse feierte.

Wer Lust hat, sich auf Zeitreise zu begeben, Bilder zu beobachten und selbst ein Stillleben zu malen, meldet sich bitte unter der Telefonnummer 0361 5625744 oder per Mail an.