Die Volkshochschule Erfurt startet mit neuer Ausstattung ins Jahr 2016

20.01.2016 09:10

Pünktlich zum neuen Jahr sind die Lehrküche sowie Yoga- und Unterrichtsräume im Stammhaus der Volkshochschule, Schottenstraße 7, neu gestaltet. Zudem hat die Volkshochschule auch technisch aufgerüstet: Neue Rechner und das Betriebssystem Windows 10 können von den Kursteilnehmern genutzt werden.

Vielfältige Angebote für jedes Alter

In der neuen Lehrküche können Interessierte unter der fachlichen Anleitung der Dozenten beispielsweise schmackhafte Abendkochkurse erleben. Auch die vielfältigen Pilates- und Yoga-Kurse, die zu mehr Gelassenheit und Freude im Umgang mit den alltäglichen Herausforderungen beitragen, finden in den modernisierten Räumen statt.

Weitere Neuerungen betreffen die Angebote für Seniorinnen und Senioren. Rund um die Themen Computer und Internet eröffnet das Programm der Volkshochschule damit gerade für die ältere Generation, die weniger mobil ist, neue Wege: Neue Inhalte sind gestaltet und die Unterrichtsstunden flexibler in den Vormittags- und frühen Nachmittagsstunden geplant. Die Trainingskurse sind so konzipiert, dass sie individuelle Fragen der Teilnehmenden zulassen.

Diese und weitere Kurse sind dem umfangreichen Programm der Volkshochschule zu entnehmen, eine persönliche Beratung ist unter der Rufnummer 0361 655-2950 jederzeit möglich.