Fahrbahnsanierung in der Rudolstädter Straße

20.09.2016 13:59

Auf Grund von Fahrbahnschäden in der Rudolstädter Straße und im Kreuzungsbereich Fußgängerüberweg Am Herrenberg wird in der Zeit vom 4. Oktober bis voraussichtlich 14. Oktober die Fahrbahn instand gesetzt.

Der Fahrzeugverkehr in der Rudolstädter Straße in Höhe Nr. 58 wird voll gesperrt. Die Umleitung wird ausgeschildert. Die Tankstelle ist in diesem Zeitraum nur über die Einfahrt „Am Herrenberg“ zu erreichen.

Die Kraftfahrer werden um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten. Das Tiefbau- und Verkehrsamt ist bemüht, die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten. Ansprechpartner im Amt ist der Straßenmeister Herr Will, telefonisch erreichbar unter 0160 98913882.