Fahr- und Gehbahnreparatur im Bereich Trommsdorffstraße

14.09.2017 11:20

Auf Grund von starken Schäden muss die Geh- und Fahrbahn in der Trommsdorffstraße auf Höhe Juri-Gagarin-Ring instand gesetzt werden.

Die Bauarbeiten beginnen am Montag, dem 18. September, 8 Uhr und sind bis zum 14. Oktober geplant.

Gebaut wird in zwei Abschnitten. Der erste umfasst eine Fahrspurverbreiterung in Richtung Juri-Gagarin-Ring aus Richtung Stauffenbergallee mit Bordregulierung und Instandsetzung der Gehbahn. Hierfür wird die Gehbahn in Richtung Juri-Gagarin-Ring voll gesperrt. Die Umleitung für die Fußgänger wird ausgeschildert, der Fahrzeugverkehr muss in dieser Zeit mit einer geringfügigen Beeinträchtigung rechnen.

Der zweite Abschnitt umfasst die Sanierung der Fahrbahn. Dazu wird der Fahrzeugverkehr einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. Die Zufahrt zum Hauptbahnhof aus Richtung Stauffenbergallee wird für etwa drei Tage nicht möglich sein.

Durch die Baumaßnahme kann es zu verstärkten Verzögerungen im Verkehrsfluss kommen. Die Kraftfahrer werden deshalb um verstärkte Nutzung der ausgeschilderten Umleitung gebeten.