Straßenbau in der Hugo-John-Straße

21.09.2017 15:36

Die Stadt Erfurt beabsichtigt, ab dem 27. September 2017 für etwa zehn Tage die Hugo-John-Straße zwischen Salinenstraße und Hagansplatz in beiden Fahrtrichtungen zu sanieren.

In Teilabschnitten wird die vorhandene Fahrbahndecke 4 cm abgefräst und neuer Asphalt eingebaut. In anderen Teilabschnitten werden Risssanierungen durchgeführt. Im genannten Bereich wird es zu Behinderungen kommen. Der Verkehr wird auf der Gegenspur und zum Teil über die gefrästen Flächen geführt. Die Kraftfahrer werden daher um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten.