Veranstaltungsreihe zum Thema „Integration durch Bildung und Beratung“ wird fortgesetzt

12.01.2018 11:42

Auch 2018 wird die Veranstaltungsreihe „Integration durch Bildung und Beratung“ fortgesetzt. Der am 18. Januar 2018 stattfindende Workshop hat diesmal die Hochschullandschaft im Visier. Themen wie Zugangsvoraussetzungen zum Hochschulstudium, Finanzierungsmöglichkeiten und Angebote der Erfurter Hochschulen stehen auf der Tagesordnung.

Diskutiert wird in den Räumen der Fachhochschule Erfurt ab 14:00 Uhr in der Altonaer Straße 25. Der Workshop richtet sich an Studierende, Multiplikatoren und an Interessierte Bürgerinnen und Bürger, welche sich mit dem Thema Integration, Bildung und Ehrenamt näher beschäftigen wollen.

Den Abschluss dieser Reihe bildet eine Veranstaltung am 20. Februar 2018, welche das ehrenamtliche Engagement in den Fokus rückt. Die Veranstaltungen werden auf Initiative des Steuerungsgremiums der Bildungsstadt Erfurt ausgerichtet.

Anmeldungen bitte per E-Mail direkt an Frau Birgit Schuster, Bildungskoordinatorin für Neuzugewanderte.

Birgit Schuster
Bildungskoordinatorin für Neuzugewanderte
Bildungsstadt Erfurt – Kommunale Koordinierung der Bildungsangebote für Neuzugewanderte
Magdeburger Allee 22
99086 Erfurt
Telefon 0361 6552961