Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Podiumsgespräch anlässlich der Veröffentlichung der Studie „Aus dem Migrantenstadl – Wie können Kunst und Kultur ein Zusammenleben in Vielfalt möglich machen?“ | Erfurt.de

15.05.2018 15:12

Premiere und eine Auszeichnung für die Stadt Erfurt: Die Deutsche Unesco-Kommission wird kurz vor dem Welttag der kulturellen Vielfalt zu Gast in der Landeshauptstadt sein und zusammen mit der Bertelsmann Stiftung, Deutschlandfunk Kultur und der Stadt Erfurt eine aktuelle Studie zur Kunst in der Einwanderungsgesellschaft vorstellen. Die Veranstaltung findet am 17. Mai von 17 bis 20 Uhr im Collegium Maius statt.

Weiterlesen

Viele Torarollen in Toramänteln über und nebeneinander
© ImDialog Evangelischer Arbeitskreis für das christlich-jüdische Gespräch in Hessen und Nassau

„Was habt ihr da für einen Brauch?“ – Jüdische Feste und Riten: Tafelausstellung in der Begegnungsstätte Kleine Synagoge | Erfurt.de

24.05.2018 13:13

Im Rahmen der Langen Nacht der Museen eröffnet am Freitag, den 25. Mai, 18:00 Uhr, die Tafelausstellung „Was habt ihr da für einen Brauch?“. Die Wanderausstellung des Evangelischen Arbeitskreises für das christlich-jüdische Gespräch in Hessen und Nassau ist bis zum 10. Juni 2018 auf der Frauenempore der Begegnungsstätte Kleine Synagoge zu sehen.

Weiterlesen

Minnesänger im Forum Konkrete Kunst
© Stadtverwaltung Erfurt

Zur Zukunft des Forums Konkrete Kunst | Erfurt.de

24.05.2018 11:12

Die Landeshauptstadt Erfurt ist Rechtsträgerin des Forums Konkrete Kunst in der Peterskirche. Sie musste bereits im Jahr 2016 den öffentlichen Betrieb dieser Einrichtung aus arbeitsschutzrechtlichen Gründen einstellen. Zudem ist eine Sanierung des Gebäudes geplant, die ab voraussichtlich Juni 2018 auch beginnen wird.

Weiterlesen

Menschen, sitzend, im Stadtpark
© Johanna Schütz

Das Erfurter Schreibvolk vereint das Schreiben an der Volkshochschule | Erfurt.de

23.05.2018 15:08

Für den 21. Juni 2018, Einlass um 19:00 Uhr, ist in der Buchhandlung Jokers in der Erfurter Schlösserstraße die erste Lesung des „Schreibvolk“ geplant. Passend zur Fête de la Musique wird die Lesung von musikalischen Überraschungsgästen begleitet.

Weiterlesen

Zwei Personen zeigen ein Plakat
© Lothar Semlin, Kerstin Richter

Natur und Bauwerke im Wandel der Zeiten: Neue Ausstellung im Erfurter Stadtarchiv | Erfurt.de

23.05.2018 14:52

Am Donnerstag, dem 24. Mai 2018, um 16 Uhr wird im Stadtarchiv Erfurt die Fotoausstellung „Natur und Bauwerke im Wandel der Zeiten in den Erfurter Parkanlagen vom Bahnhof bis zum Luisenpark“ von Lothar Semlin eröffnet. Semlin gestaltete 19 Fotocollagen für diese Ausstellung.

Weiterlesen

Die jungen Musiker des Kinderstreichorchesters spielen im Rathausfestsaal
© Stadtverwaltung Erfurt/T. Franke

80 Streicher auf Weltreise | Erfurt.de

23.05.2018 11:40

Auf eine gemeinsame musikalische Reise begeben sich am Sonntag, dem 3. Juni, um 17 Uhr in der Erfurter Reglerkirche die drei Streichorchester der Musikschule Erfurt.

Weiterlesen

Schriftzug Lange Nacht der Museen 2018 auf blauen Grund
© Stadtverwaltung Erfurt

Ist das echt? – Lange Nacht der Museen in Erfurt am 25. Mai 2018 mit abwechslungsreichem Programm | Erfurt.de

22.05.2018 14:57

Am Freitag, dem 25. Mai 2018 ist es wieder soweit – Museen und Galerien in und um Erfurt öffnen von 18 bis 24 Uhr ihre Türen. Unter den 26 teilnehmenden Häusern befinden sich 16 städtische Einrichtungen, wie beispielsweise das Angermuseum, das Stadtmuseum und das Schlossmuseum Molsdorf. Auch Galerien, das Wächterhaus und das Puppenstubenmuseum öffnen ihre Türen und Hinterstübchen. Sie alle stellen sich der Frage „Ist das echt?“ und bieten dabei Einblicke in den Museumsalltag sowie die Möglichkeit, die Schöpfer und Hüter der kulturellen Schätze kennenzulernen.

Weiterlesen

Blumenbild mit Mohnblüte im Vordergrund
© Privat

Realismus und Abstraktion | Erfurt.de

22.05.2018 09:59

Bis zum 16. Juni präsentiert die Bibliothek Berliner Platz der Stadt- und Regionalbibliothek unter dem Titel „Realismus und Abstraktion“ Arbeiten auf Papier und Leinwand von Reinhold Kusche und Hans-Jürgen Maurer in einer Doppelausstellung.

Weiterlesen

„Tag des Offenen Schaudepots“ am 24. Mai – Experten beantworten Fragen zu den Erfurter mittelalterlichen jüdischen Grabsteinen | Erfurt.de

18.05.2018 13:36

Am 24. Mai 2018 zwischen 10 und 15 Uhr laden die Erfurter Unesco-Beauftragten und das Netzwerk Jüdisches Leben Erfurt zu einem „Tag des Offenen Schaudepots“ im Keller des „Steinernen Hauses“ am Benediktsplatz 1. Experten beantworten vor Ort Fragen zu den Grabinschriften, den Auffindesituationen, der Konservierung und der Gestaltung des Schaudepots.

Weiterlesen

Ein Mann steht vor einem großen Bild
© Stadtverwaltung Erfurt/Dirk Urban

Führungsangebote zu Pfingsten in den Kunstmuseen Erfurt | Erfurt.de

18.05.2018 12:43

Pfingsten finden in der Erfurter Kunsthalle und im Angermuseum interessante Führungen statt. Auch das Schloss Molsdorf bietet im Rahmen der Schlössertage ein abwechslungsreiches Programm.

Weiterlesen

Baum-Kunst im Park
© Stadtverwaltung Erfurt / V. Gürtler

Dreiklang von Kultur, Natur und Geist im Brühler Garten? | Erfurt.de

17.05.2018 13:29

Der Erfurter Gartenamtschef, Dr. Sascha Döll und der Künstler Gernot Ehrsam laden am Mittwoch, dem 23. Mai, 12:30 Uhr, interessierte Erfurter und Erfurterinnen zur „Grünen Mittagspause“ am neuen, farbenfrohen Blütenbaum in den Brühler Garten ein.

Weiterlesen

Im Vordergrund die Kernburg mit Kemenate, davor eine grüne Wiese, dahinter strahlend blauer Himmel
© Stadtverwaltung Erfurt/Dirk Urban

Steinschleuder, Pfeilspitzen und Armbrustbolzen – „Teuflisches Werkzeug“ im Museum Wasserburg Kapellendorf | Erfurt.de

17.05.2018 07:44

Am Donnerstag, dem 17. Mai, um 15 Uhr, wird die neue Sonderausstellung „Teuflisches Werkzeug. Die Burg des Mittelalters im Krieg“ im Museum Wasserburg Kapellendorf eröffnet. Die Ausstellung im Erdgeschoss des Museums und in der Steinkammer (Keller) des Museums/Schaudepots läuft bis zum 31. Mai 2019.

Weiterlesen


1 - 20 von 2813