Topthema: Bürgerbeteiligung – Thementisch 4 zur Zukunftswerkstatt Bürgerbeteiligung

21.01.2016 12:50

Im Thementisch 4 ging es um die Methoden zur Information und Beteiligung

Fünf Personen an einem Tisch sitzend und diskutierend
Foto: Thementisch 4: Frau K. Hoyer Foto: © Stadtverwaltung Erfurt / Büro Blau

Präsentatorin/Gastgeberin: Frau Kathrin Hoyer, Beigeordnete Dezernat Wirtschaft und Umwelt

Welche positiven Erfahrungen haben wir mit einzelnen Methoden gesammelt?

  • Information Beteiligung Kooperation
  • Welche Altersgruppe erreicht man wie? Welche Medien? Welche Sprache?
  • Einheitliche Adressen für Beteiligung (Kennwort)
  • öffentliche Daten der Stadtverwaltung im Internet kommunizieren
  • Bürgerinfobüro beim Rathaus und offen
  • Wie erreicht man die Menschen nicht nur äußerlich (Zeitung, Internet …) sondern auch innerlich? (Vertrauen zur Stadt, Interesse)
  • Die machen sowieso, was sie wollen.
  • Amtsblatt gut aufpeppen
  • Facebook Stadt
  • Newsletter Amtsblatt
  • Forum/Blog
  • Newsletter Thematisch
  • Info Flut – Info konkret
  • Zentrale Stellen oder Haltestellen als Info-Punkte nutzen
  • Anlassbezogene Information direkt und konkret
  • Vorhabenliste thematisch strukturieren
  • Information klar, kurz, Fakten
  • Grafische Darstellung Gebiet
  • Prozess grafisch darstellen; Zeitschiene/Position
  • Pro Vorhaben separate Seite; prägnant

Welchen Schwierigkeiten oder Knackpunkte sehen wir?

  • Bürokratische Sprache
  • Sprachwahl
  • Ziele kommunizieren
  • konkret statt abstrakt sprechen
  • Einladungen direkt, konkret
  • Methodenvielfalt speziell nutzen
  • Formate prüfen
  • umfangreiche Dokumente kurz darstellen
  • Befragungen
  • Berührungsangst
  • Postwurfsendung
  • Bauprojekte – Anwohner und Betroffene
  • Direkt Zielgruppen ansprechen Institution – ÖPNV
Pinnwand mit Textkärtchen
Foto: Thementisch 4: Pinnwand Foto: © Stadtverwaltung Erfurt / Büro Blau

Welche Anregungen und Empfehlungen haben wir?

  • Barrierefreiheit verbal, körperlich
  • Sanierungsbeirat
  • Bündelung Bürgerbeteiligung in der Stadtverwaltung Erfurt
  • volle Stelle in der Stadtverwaltung
  • Transparenz Entscheidungskriterien
  • Historie Prozess dauerhaft veröffentlichen
  • Notizen Ergebnisse veröffentlichen
  • Dokumente der Veranstaltung auf Homepage
  • Qualitätssicherung, Evaluation
  • Stadtverwaltung Erfurt Methoden Bürgerbeteiligung vermitteln

Anregungen/Pause

  • Bauvorhaben/Eingriffe im Stadtplan darstellen; räumlicher Bezug mit verlinkten Infos in die Vorhabenliste
  • Transparenzgesetz: absolute Transparenz in Politik und Verwaltung; mehrsprachig