Präsentation des 7. Schülerfreiwilligentages am 5. Juni 2014 in der Landeshauptstadt Erfurt

13.06.2014 09:42

Der landesweiten Aktion folgten in Erfurt etwa 1.000 Schüler und Lehrer, dafür ein herzliches Dankeschön sowie Danke an alle Unterstützer des Projekttages. An 17 Standorten wurde mit ehrenamtlicher Arbeit vor Ort "mit Hand angelegt".

Bild 3 / 9
  • Kindergruppe umringt Liedermacher mit Gitarre.

    Schülerfreiwilligentag 2014: Station Krämerbrücke

    Im Einsatz für das Ehrenamt. Schüler einer 3 Klasse der GS 1, gemeinsam mit dem Liedermacher Gerd Krambehr und dem Vorsitzenden des Stiftungsvorstandes der Thüringer Ehrenamtsstiftung, Dr. Volker Düssel.

    © Stadtverwaltung Erfurt
Bild 3 / 9