Ehrenamtsfeier 2014

04.11.2014 12:50

Am 27. September 2014 fand die Ehrenamtsfeier der Landeshauptstadt Erfurt, zu der 96 Gäste geladen waren, statt. Der Oberbürgermeister zeichnete zwölf Personen mit dem Ehrenbrief nebst Ehrengabe der Landeshauptstadt aus. Den Ehrenamtspreis erhielten das Jugendrechtshaus, der Verein Ökonomie durch Ökologie und das Büro für Ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger des evangelischen Kirchenkreises. Darüber hinaus bekamen 45 Bürger eine Ehrenamtscard ausgehändigt. Den Dank des Oberbürgermeisters bekamen weitere 33 Bürger ausgesprochen.

Bild 3 / 15
  • Den 1. Platz für den Ehrenamtspreis überreicht der Oberbürgermeister an das Jugendrechtshaus.

    Ehrenamtsfeier 2014

    Den 1. Platz für den Ehrenamtspreis 2014 erhielt das Jugendrechtshaus, mit seinem Projekt "Wählen ist ein Kinderspiel". Im Bild v.l.n.r. Oberbürgermeister Andreas Bausewein mit Maria Wischeropp und Johanna Stosiek (Vertreterinnen des Jugendrechtshauses) und Torsten Frenzel.

    © Stadtverwaltung Erfurt
Bild 3 / 15