Einweihung der ICE-Strecke Erfurt-Leipzig

10.12.2015 14:17

Am 9. Dezember 2015 wurde in Leipzig die neue ICE-Trasse von Erfurt nach Leipzig unter dem Namen "Verkehrsprojekt Deutsche Einheit 8.2" feierlich eingeweiht. In einer Parallelfahrt verkehrten zwei Sonderzüge von Erfurt nach Leipzig, wo die feierliche Eröffnung der Strecke stattfand.

Bild 13 / 16
  • Angela Merkel posiert mit dem Eisenbahnerchor zu einem Gruppenbild auf der Bühne im Leipziger Hauptbahnhof. Sowohl Kanzlerin, die ihre Hände in Rautenform hält, als auch Chor freuen sich zusehends.

    Einweihung ICE Erfurt-Leipzig

    ... und ließ sich mit dem Eisenbahnerchor fotografieren.

    © Stadtverwaltung Erfurt
Bild 13 / 16