Einweihung der ICE-Strecke Erfurt-Leipzig

10.12.2015 14:17

Am 9. Dezember 2015 wurde in Leipzig die neue ICE-Trasse von Erfurt nach Leipzig unter dem Namen "Verkehrsprojekt Deutsche Einheit 8.2" feierlich eingeweiht. In einer Parallelfahrt verkehrten zwei Sonderzüge von Erfurt nach Leipzig, wo die feierliche Eröffnung der Strecke stattfand.

Bild 6 / 16
  • Ein blank geputzter ICE Sonderzug fährt auf einem Gleis des Erfurter Hauptbahnhofes ein, während Fotografen hektisch versuchen, ein Bild davon einzufangen.

    Einweihung ICE Erfurt-Leipzig

    Die Spannung steigt, bis endlich der frisch geputzte ICE einfährt, um die offizielle Eröffnungsfahrt zu beginnen.

    © Stadtverwaltung Erfurt
Bild 6 / 16