Projekte des Garten- und Friedhofsamtes im Stadtgebiet

15.09.2017 04:04

Das Garten- und Friedhofsamt der Stadtverwaltung Erfurt blickt auf eine lange Geschichte zurück, in deren Zeitspanne schon zahlreiche Auszubildende unterwiesen, gelehrt und in Projekte eingebunden wurden. Diese Projekte wurden genauestens dokumentiert – und das nicht nur in schriftlicher Form. Viele Bilder haben die Verantwortlichen über Jahre hinweg gesammelt, um auch den jungen Menschen ihre geleistete Arbeit im gesamten Stadtgebiet vor Augen halten zu können. Unter der Aufsicht der Ausbildungsleiter und -beauftragten entstand so mit der Zeit ein buntes Stadtbild voller Neuerungen, sei es der Friedhof in Vieselbach oder das Allzeitprojekt Dendrologischer Garten: Überall wird gebaut und somit verschönert. Erfurt ist und bleibt grün!

Bild 2 / 12
  • Drei Fachkräfte in Arbeitskleidung bauen eine Natursteinmauer. Um sie herum stehen Arbeitsmittel wie Schubkarre oder Wasserkanister.

    Bau der Natursteinmauer im Dendrologischer Garten

    Das Streifenfundament wurde aus Beton hergestellt, die Mauersteine mit Betonhinterfüllung wieder gesetzt.

    © Stadtverwaltung Erfurt
Bild 2 / 12