Nicht Schütteln! Gelöste Eltern - entspannte Babys

14.07.2015 14:01

In diesem Faltblatt erhalten Sie wichtige Informationen, Ratschläge sowie Kontaktadressen, wenn das Schreien des Kindes zur Belastung wird.

Titelfoto: Mutter mit Baby

Nicht Schütteln! Gelöste Eltern - entspannte Babys

Dateigröße: 492.8 kB | Dateityp: pdf | PDF nicht barrierefrei

Herausgeber: Stadtverwaltung Erfurt
Redaktion: Jugendamt, Abteilung Soziale Dienste

In diesem Faltblatt erhalten Sie wichtige Informationen, Ratschläge sowie Kontaktadressen, wenn das Schreien des Kindes zur Belastung wird.

Egal wie fürsorglich und umsichtig Sie auch sein mögen – in den ersten Lebenswochen gehört Schreien zum normalen Alltag Ihres Babys.

  • Schreien ist das wichtigste Ausdrucksmittel eines Babys.
  • Babys brauchen Zeit um den Rhythmus zwischen Schlafen und Wachsein zu lernen.

In diesem Faltblatt erhalten Sie folgende Informationen:

  • Warum schreit mein Kind?
  • Welche Möglichkeiten gibt es, häufigem Schreien vorzubeugen?
  • Was kann ich tun, wenn das häufige Schreiben zur Belastung wird?
  • An Wen kann ich mich wenden